DIE NATÜRLICHE "ZAHNBÜRSTE" FÜR HUNDE

Warum Rawhide® Kauknochen?

Von Natur aus haben Hunde ein großes Bedürfnis, auf irgendetwas herumzukauen. Nur so können sie ihr Gebiss sauber halten. Rawhide KauwknochenIn der freien Wildbahn kauen Wölfe und andere Hundeartige auf Fellstücken oder Haut ihrer Beute. Dieses Kauen auf weichem, zähem Material macht das Gebiss sauber und hält das Zahnfleisch gesund. Für unsere Haushunde sind Rawhide® Kauknochen der beste (oder besser gesagt, einzige) Ersatz für Beutehaut!

Rawhide® Kauknochen - was heißt das genau?

Rawhide® Kauknochen bestehen aus getrocknetem Unterhautbindegewebe (die unterste Hautschicht) von Fleischrindern. Diese untere Bindehautschicht ist äußert zäh und widerstandsfähig.

Wo kommen die Rawhide® Kauknochen her?

Unsere weißen Rawhide® Kauknochen werden in Südamerika aus den Häuten von extensiv gehaltenen Mastrindern hergestellt.

Wie werden die sauberen, weißen Rawhide® Kauknochen gemacht?

Hierzu werden die Häute maschinell gespalten. Die Oberschicht wird zu Leder verarbeitet, z.B. für die Möbelindustrie. 100% Farm Food RawhideDie Unterschicht (das Unterhautbindegewebe) wird gewaschen und zugeschnitten, dann in verschiedenen Formen zusammengefaltet und in einer Trockenanlage getrocknet. Ein wichtiger Aspekt unserer Produkte ist, dass bei deren Herstellung keine schädlichen Substanzen zum Einsatz kommen, so dass wir ein ehrliches, sauberes und sicheres Endprodukt garantieren.

Rawhide® Kauknochen halten was aus.

Allgemein bekannt ist, dass Futterreste im Maul nicht nur einen schlechten Atem, sondern auch Plaque zur Folge haben. Diese Plaque wiederum verursacht den so gefürchteten Zahnstein. Dieser Befall mit Zahnstein kann so ernsthaft werden, dass auch das Zahnfleisch angegriffen wird, was zum Verlust von Zähnen führen kann. Während dem Benagen diese Rawhide® Kauknochen, wird Kollagen freigesetzt; dieses Kollagen löst Plaque auf! Bevor er aber so weich wird, dass kleine Stückchen abgebissen werden können, hat auch ein ausgiebiger Abreibprozess an dem Hundegebiss stattgefunden. So funktioniert der Rawhide® Kauknochen als schmackhafte und effektive „Zahnbürste".

Darum Rawhide® Kauknochen!

Ein Hund, der früh im Leben sein natürliches Nagebedürfnis an Rawhide® Kauknochen ausleben darf (statt dafür auf Schuhe oder Möbel zurückgreifen zu müssen), dankt es einem dadurch, dass er sich zu einem zufriedenen Kumpel mit frischem Atem aus einem gesunden Maul entwickelt. Leidet ein älterer Hund schon unter Zahnsteinbefall, müssen ihm erst natürlich die Zähne professionell gereinigt werden, bevor man ähnliche Resultate erwarten darf.

Farm Food Rawhide® ist ein geschütztes europäisches Warenzeichen. Es garantiert absolut erstklassige Qualität und bewährt sich durch immer steigende Nachfrage.

Das Problem

Viele Jahre lang bildeten Haut- und Fellerkrankungen bei Hunden mit die häufigsten Probleme in den verschiedenen Tierkliniken. Seit einiger Zeit aber nehmen Zahnprobleme geradezu erschreckend zu! Die Hauptursache davon liegt in der sogenannten Plaque, die eine harte Ablage (Zahnstein) bildet, welche wiederum das Zahnfleisch schädigt und zum Zahnverlust führen kann. Da diese Zahnprobleme wirklich erheblich zunehmen, scheint es angebracht, hier ein wirksames Gegenmittel zu finden.

Das Heilmittel: FARM FOOD RAWHIDE® Die natürliche „Zahnbürste"!

Gesunde Zahne fur hunde Einen effektiven Beitrag zur Zahngesundheit liefern die Farm Food Rawhide Kauknochen, hergestellt aus Unterhautbindegewebe, der unterste Hautschicht von Mastrinder. Farm Food Rawhide® ist zäh und zu 100% verdaulich. Während diese Kauknochen beim Benagen durchfeuchtet werden, wird Kollagen freigesetzt; dieses Kollagen löst Plaque auf! Außerdem werden die Zähne durch das Reiben an dem Knochen sichtbar und gründlich sauber. Aufgrund des Reinigungseffektes wird Farm Food Rawhide auch die natürliche „Zahnbürste" genannt.

Farm Food Rawhide® ist in verschiedene Formen und Größen erhältlich. Die Größe des Knochens und die Größe und Beißkraft des Hundes sollten zusammenpassen.

Farm Food Rawhide® ermöglicht es Ihnen, das Gebiss Ihres Hundes auf bequeme, gesunde und leckere Weise sauber zu halten. So beugt man Plaque und Zahnstein vor. Und Vorbeugen ist immer besser als heilen!

Garantie

Farm Food garantiert daß während die Produktion von Farm Food Rawhide® keine chemische Substanzen und Schwermetalle wie Chrom, Brom und/oder Arsenik verwendet werden. Es ist garantiert frei von Farb-, Geruchs-, Geschmacks- und Konservierungsstoffe. Demzufolge ist Farm Food Rawhide® der gesündeste und sicherste Kauknochen für Hunde!

Farm Food Rawhide® ist Handwerk und wird hergestellt in Europa. Wir möchten betonen, daß keine Kinderarbeit in die Produktion von Farm Food Rawhide® einbezogen wird. 

Inhaltsstoffe Farm Food Rawhide®

Getrocknetes Unterhautbindegewebe (die innere Hautschicht) von Fleischrinder.

Analyse Farm Food Rawhide®

Rohprotein: 92,8 %
Rohfett: 0,2 %
Rohfaser: 0,4 %
Rohasche: 0,2 %
Feuchtigkeit: 6,4 %

Das Protein hat kein Nährwert weil u.a. die biologische Wertigkeit Null ist. Deswegen wird Farm Food Rawhide u.a. mit sehr viel Erfolg eingesetzt in die Behandlung von Übergewicht bei Hunde.