Farm Food HE: Kaltgepresstes, natürliches Hundefutter seit 1982.

Enthält keine chemischen Antioxidantien, Konservierungsstoffe, Farbstoffe, Aromen oder Geschmacksstoffe

Aufgrund der hohen Reinheit der verwendeten Zutaten gibt es keine Notwendigkeit, chemische Antioxidantien und Konservierungsstoffen zu Farm Food HE hinzuzufügen. Dies ist auch der Grund für die begrenzte Haltbarkeit von Farm Food HE (bis 6 Monate nach Herstellung). Wegen des Fehlens von Konservierungsmitteln ist es teilweise wichtig, dass das Futter „atmen“ kann, damit das Futter nicht schlecht und die Bildung von Pilzen vermieden wird.

Dies bedeutet, dass Farm Food HE NICHT in luftdicht verschlossenen Behältnissen oder mit anderen Lagermethoden, bei denen kein Sauerstoff eindringen kann, aufbewahrt werden darf!

Farm Food HE enthält keine Verdickungsmittel

Verdickungsmittel werden Lebensmitteln oft zugesetzt, um härtere Pellets zu erhalten. Diese haben jedoch den Nachteil, dass sie bestimmte Spurenelemente im Darm binden, wodurch diese unverdaulich werden. Dadurch können Nährmittel-Ungleichgewichte entstehen, die auf lange Sicht einen sehr negativen Effekt auf die Gesundheit der Hunde haben. Kein Verdickungsmittel zu verwenden bedeutet jedoch, dass manchmal Pulver oder Staub entstehen kann. Aber wir finden dies hinnehmbar, denn am Ende des Tages dreht sich alles um die Gesundheit Ihres Hundes!

Farm Food HE ist kaltgepresst und nicht extrudiert

Um Schäden an wertvollen Nährstoffen wie Proteine und Fette oder den Verlust von Vitaminen zu verhindern, wird Farm Food HE nicht extrudiert, sondern kaltgepresst. Alle Zutaten, die gekocht werden müssen, um sie leicht verdaulich zu machen , werden zuerst „aufgebrochen“ bevor sie in der gesamten Mischung verarbeitet werden.

Hunde werden lebensfroher und stabiler im Charakter

Immer wieder hören wir, dass Hunde nach der Umstellung auf Farm Food HE, lebensfroher und glücklicher geworden sind. Dies ist auf die hohe Qualität und reinen Zutaten zurückzuführen, die wir verwenden. Da wir meist hochwertige (niederländisches) Rindfleisch und Hämoglobin-Pulver verwenden, wird ein Protein-Anteil von 24% benötigt, um den Bedarf an Aminosäuren mehr als vollständig zu erfüllen. Aus diesem Grund werden deutlich weniger Abfallstoffe während der Verdauung produziert, wodurch auch weniger Belastung für die Leber entsteht.

Auch hat die Tatsache, dass wir in Farm Food HE keine Farb-, Duft- und Geschmacksstoffe oder chemische Antioxidantien, Verdickungsmittel oder Konservierungsstoffe verwenden, eine stabilisierende und positive Wirkung auf den Charakter.

Hunde werden stärker und muskulöser

In freier Wildbahn fressen Hunde Säugetiere. Daher berücksichtigte man bei der Entwicklung von Farm Food HE das natürliche Fressverhalten von Hunden. Deshalb werden in der Zubereitung von Farm Food HE Rindfleisch- und Hämoglobin-Pulver als Proteinquellen verwendet. Das Muster der Aminosäuren in Rindfleisch entspricht am ehesten dem natürlichen Aufbau des Körpers von Hunden. Die Hunde werden dadurch stärker und bekommen festere Muskulatur.

Farm Food HE enthält kein Huhn oder anderes Geflügel

Da das am meisten verfügbare Hühnerfleisch (Geflügel) von Tieren stammt, die auf dem Höhepunkt ihres Wachstums (Schlachthühner sind zwischen fünf und sechs Wochen alt) geschlachtet wurden, enthält der Körper des Huhns (Küken) natürlich auftretende Wachstumshormone. (Diese natürlichen Wachstumshormone werden in der Hypophyse des Huhns selbst produziert). Darüber hinaus enthält das Knochenmark eine Menge Prolin, eine so genannte „Aminosäure“, die die Funktion der echten Aminosäuren negativ beeinflusst (Prolin ist ein Antagonist).

Unsere Erfahrung ist, dass die Kombination der oben genannten Faktoren negative Auswirkungen auf die gesamte Gesundheit der Hunde hat. Vor allem das Wachstum von jungen Hunde und die Fruchtbarkeit von älteren Hunde scheinen unter diesen natürlichen Wachstumshormonen zu leiden. Wenn jedoch ausgewachsene Hühnern genutzt werden (die z.B. geschlachtet werden, nachdem sie keine Eier mehr legen), werden diese negativen Auswirkungen deutlich verringert.

Junge Hunde wachsen viel gleichmäßiger

Wenn Welpen von Anfang an Farm Food HE in Kombination mit Farm Food Fresh Pansen und Herz Komplett (siehe den Artikel “Warum mit kompletten Frischfleisch zusätzlich füttern?”) zu fressen erhalten, wachsen sie viel gleichmäßiger ohne die bekannten Wachstumsschocks und Wachstumsschmerzen. Dieses regelmäßige Wachstum führt zur besseren Entwicklung der Knochen und sorgt dafür, dass die Bänder und Sehnen sich im gleichen Tempo wie die Knochenentwicklung verändern, und ein gleichmäßiges Tempo macht sie stabiler.

Züchter bestätigen uns weiterhin, dass die Hunde während des Wachstums „in Balance“ bleiben. Was hier auch auffällt ist, dass die Hunde im Vergleich zu ihren Wurfgeschwister langsamer wachsen, die anderes Futter erhalten, wenn sie aber ausgewachsen sind, sind sie genau so groß. Dieser Punkt fällt vor allem bei den größeren Rassen auf.

Das Fell wird besser und dichter

Vor allem werden reine Rindfleischfette verwendet, die, bevor sie in Farm Food HE verarbeitet werden, nicht auf mehr als 90°C erhitzt wurden (ergänzt durch Lecithin und kaltgepresstem Leinöl oder schottischem Lachsöl für zusätzliche Omega-3- und -6-Fettsäuren), was für das Verdauungssystem von Hunden weniger Belastung erzeugt. Auch die Tatsache, dass Farm Food HE nicht extrudiert, sondern kaltgepresst wird, trägt sicherlich zur Fellqualität bei.

Diese Tatsachen, zusammen mit der hohen Proteinqualität und dem Verzicht auf chemische Antioxidantien, Verdickungsmittel und Konservierungsstoffe, sind mitverantwortlich für die Tatsache, das die Ernährungs-bezogenen Haut und Fellprobleme zurückgehen und Farbe und Struktur des Felles so werden, wie es sein sollte!

Ältere Hunde bekommen „einen zweiten Frühling“

Eine auffallende Anzahl von Farm Food HE-Kunden berichtet, dass ältere Hunde viel aktiver und lebensfroher bleiben, als Hunde des gleichen Alters, die eine andere Ernährung erhalten.

Wir hören auch regelmäßig von Hundeliebhabern, dass ihr Hund „einen zweiten Frühling“ begonnen hat, nachdem sie auf Farm Food HE umgestellt haben. Diese Tatsache ist ganz auf die einzigartige Zusammensetzung und hohe Reinheit von Farm Food HE zurückzuführen, das darüber hinaus vollkommen intakt bleibt, weil das Futter nicht extrudiert, sondern kaltgepresst wird.

Farm Food HE sorgt für eine gesunde Darmfunktion

Hunde, die Farm Food HE zu fressen bekommen, haben allgemeinhin eine gesunde Darmfunktion. Kein farbiger, loser Stuhl, sonder guter dunkler Kot. Der Kot von Hunden, die Farm Food HE gefressen haben ist im Vergleich zu vielen anderen dunkler. Dies ist ganz auf die Tatsache zurückzuführen, dass es leicht verdaulich ist.

Da Farm Food HE zu mehr als 86% verdaulich ist und viel Energie pro Kilogramm enthält, ist das Volumen der Exkremente relativ gering, sobald sich der Hund daran gewöhnt hat. Der Kot hat einen bestimmten Feuchtigkeitsgrad, was bedeutet, dass die Hunde nicht drücken müssen. Diese Konsistenz der Exkremente sorgt dafür, dass die Analdrüsen leer „massiert“ werden.

Farm Food HE richtet sich an alle Hunde jeden Alters

Da Hunde unterschiedlichen Alters oder unter anderen Umständen nicht anders, aber mehr oder weniger von einem biologisch ausgewogenen Futter zu sich nehmen, können Sie allen Ihren Hunden, vom Welpen bis zum Senioren das gleiche Farm Food HE zu fressen geben. Wenn Ihr Hund eine Glutenallergie hat, gibt es eine spezielle Mischung, die frei von Weizengluten ist, aber sonst die gleiche Zusammensetzung enthält.

Für Welpen und kleine Rassen gibt es Farm Food HE „Mini“; es hat genau die gleiche Zusammensetzung, wie die normalen Pellets, diese sind jedoch ein wenig kleiner (6 mm), um für Welpen und kleine Rassen das Fressen zu erleichtern.

Farm Food HE, eine gute Quelle für Präbiotika

Farm Food HE ist mit Präbiotika in Form von Inulin ausgestattet; ein unlöslicher Faser (FOS), der, unter anderem, in der Chicorée-Wurzel zu finden ist. Farm Food HE ist daher eine ausgezeichnete Möglichkeit, zusätzliche Nahrung für die guten Bakterien in der Darmflora bereitzustellen.

Farm Food HE kann sehr gut mit Farm Food Fresh Komplett kombiniert und gemischt werden. Farm Food HE ist daher eine ausgezeichnete Wahl, zusätzlich zur Farm Food Fresh-Fleischfütterung.

Reine Rohstoffe und Zutaten, die für den menschlichen Verzehr geeignet sind

Es werden die gleichen Qualitätsstandards für alle Materialien und Zutaten gefordert, die in Farm Food HE verarbeitet werden, wie bei Produkten für den menschlichen Verzehr. Die Zusammensetzung und Qualität der in Farm Food HE verwendeten Materialien stellt auf diese Weise ein optimales biologisches Gleichgewicht sicher, die hohe biologische Wertigkeit der Proteine und eine hohe Verdaulichkeit von über 86%.

Farm Food HE: gepresstes, natürliches Hundefutter seit 1982

Es wird Ihnen klar sein, dass wir viel Wert auf die Qualität und die Reinheit aller Bestandteile legen, die bei der Vorbereitung von Farm Food HE verwendet werden. Wir tun dies, um Belastung für die Leber zu vermeiden. Das ist tatsächlich das Geheimnis hinter den Umstand, dass die Hunde auch auf lange Sicht mit Farm Food HE „gut klarkommen“.


 

Print Friendly, PDF & Email